Besucher

Besucher

Besucher

Das Messe-Highlight im 3. Quartal

Die TREND ist die beliebte Fachbesuchermesse des Gesamtverbandes GWW. Bereits seit 33 Jahren findet das Messeformat, zu dem ausschließlich Werbeartikelberater als Besucher zugelassen sind, stets Mitte September statt. Sie bietet den Beratern die Möglichkeit, sich in entspannter sowie familiärer Atmosphäre über das aktuelle Produktsortiment von rund 150 Ausstellern zu informieren – ideal für das bevorstehende Weihnachtsgeschäft.

Werbeartikelberater können sich am 16.09.2020 in der Mainzer Halle 45 ohne den Industriekunden und somit völlig ungestört auf die Produktneuheiten und Bestseller des noch jungen Jahres zu konzentrieren. Diese Möglichkeit bietet den Beratern mittlerweile keine andere Messe in Deutschland mehr.

Erste Veranstaltung im Frühjahr

Aufgrund der großen Beliebtheit der Messe kamen in den vergangenen Monaten und Jahren immer mehr Aufforderungen aus dem Kreise der GWW-Mitglieder, eine TREND-Messe zu Beginn des Jahres durchzuführen. Diesen Wunsch erfüllte der GWW den ihm angeschlossenen Unternehmen und veranstaltete am 13. Februar 2020 in der Messe Offenbach eine GWW-TREND Frühjahr. Das Ergebnis liest sich äußerst positiv: Stolze 523 Besucher nutzten die TREND Frühjahr. Daher entschied sich der Gesamtverband dazu, dass die TREND Frühjahr am 25., 26. Januar 2021 ihre Fortsetzung in Dortmund erhalten soll.

Kunden aus der Industrie sind nicht zugelassen, was die TREND zu einer der wichtigsten reinen B2B-Werbeartikelmessen Deutschlands macht. 

Für Werbeartikelberater kostenfrei

Wie bereits im Vorjahr ist der Messebesuch für Werbeartikelberater kostenfrei.
Melden Sie sich noch heute an und erleben auf der TREND Präsentationen origineller und interessanter Produkte, kompetente Beratung sowie ein Branchen-Networking auf höchstem Niveau.

Sichern Sie sich Ihr Ticket!

Anfahrt Halle 45

Anreise mit dem Auto

AUS RICHTUNG FRANKFURT:

  • Von A5 am Nord-West-Kreuz Frankfurt auf die A 66 Richtung Wiesbaden/Mainz
  • Am Schiersteiner Kreuz auf A 643 Richtung Mainz, Ausfahrt Mainz/Gonsenheim *

AUS RICHTUNG KÖLN / MÜNCHEN:

  • Von A3 am AB Kreuz Wiesbaden auf die A 66 Richtung Wiesbaden/Mainz
  • Am Schiersteiner Kreuz auf A 643 Richtung Mainz, Ausfahrt Mainz/Gonsenheim *

AUS RICHTUNG STUTTGART:

  • Von A5 AB Kreuz Walldorf auf die A6 Richtung Hockenheim
  • Am AB Dreieck Hockenheim auf die A 61 Richtung Worms
  • Am AB Kreuz Alzey auf die A 63 Richtung Mainz
  • Am AB Kreuz Mainz Süd auf A 60 Richtung Wiesbaden
  • Am AB Dreieck Mainz auf A 643 Richtung Wiesbaden, Ausfahrt Mainz/Gonsenheim *

*Im Kreisverkehr geradeaus, links abbiegen auf An der Krimm. Links abbiegen auf
Erzbergerstraße. Links ab auf An der Bruchspritze, weiter auf Am Schützenweg,
Beschilderung der HALLE 45 folgen

Verbindungen des ÖPNV

HALTESTELLE ZWERCHALLEE

  • Straßenbahnlinien 50, 51
  • Buslinien 60, 61, 62, 63, 92 *

HALTESTELLE HAUPTSTRASSE

  • Buslinien 45, 60, 61, 92 *

HALTESTELLE MAINZ-WAGGONFABRIK

  • Bahnlinien RE 13, RB 31 *

* Von diesen Haltestellen aus ist die HALLE 45 in 3-5 Minuten zu erreichen.

Halle 45