Besucher

Besucher

Besucher

Das Messe-Highlight im 1. Quartal

Die TREND ist die beliebte Fachbesuchermesse des Gesamtverbandes GWW. Bereits seit mehr als 34 Jahren findet das Messeformat, zu dem ausschließlich Werbeartikelberater als Besucher zugelassen sind, statt. Sie bietet den Beratern die Möglichkeit, sich in entspannter sowie familiärer Atmosphäre gleich zu Jahresbeginn über das aktuelle Produktsortiment von rund 150 namhaften Ausstellern zu informieren.

Werbeartikelberater können sich am 26.01.2021 in der Dortmunder Messehalle 4 ohne den Industriekunden und somit völlig ungestört auf die Produktneuheiten und Bestseller des Jahres zu konzentrieren.

Erste Veranstaltung im Frühjahr

Aufgrund der großen Beliebtheit der Messe kamen in den vergangenen Monaten und Jahren immer mehr Aufforderungen aus dem Kreise der GWW-Mitglieder, eine TREND-Messe zu Beginn des Jahres durchzuführen. Diesen Wunsch erfüllte der GWW den ihm angeschlossenen Unternehmen und veranstaltete am 13. Februar 2020 in der Messe Offenbach eine GWW-TREND Frühjahr. Das Ergebnis liest sich äußerst positiv: Stolze 523 Besucher nutzten die TREND Frühjahr. Daher entschied sich der Gesamtverband dazu, dass die TREND Frühjahr am 25., 26. Januar 2021 ihre Fortsetzung in Dortmund erhalten soll.

Kunden aus der Industrie sind nicht zugelassen, was die TREND zu einer der wichtigsten reinen B2B-Werbeartikelmessen Deutschlands macht. 

Für Werbeartikelberater kostenfrei

Wie bereits im Vorjahr ist der Messebesuch für Werbeartikelberater kostenfrei.
Melden Sie sich noch heute an und erleben auf der TREND Präsentationen origineller und interessanter Produkte, kompetente Beratung sowie ein Branchen-Networking auf höchstem Niveau.

Sichern Sie sich Ihr Ticket!

Anfahrt Dortmund Messe

Anreise mit dem Auto

Anreise-Adresse:

Westfalenhallen Unternehmensgruppe GmbH
Rheinlanddamm 200
44139 Dortmund

Direkter Anschluss durch die B1 (A40) an die Autobahnen A1 (Hansalinie), A45 (Sauerlandlinie), A2 (Berlin – Hannover -Dortmund – Oberhausen), A42 (Duisburg – Dortmund), B1 (A44) (Dortmund – Kassel).

Bitte folgen Sie der Ausschilderung nach Dortmund und beachten Sie unsere eigenen Hinweisschilder auf den Autobahnen.

Wenn Sie ein Navigationsgerät nutzen, geben Sie bitte als Zieladresse “Maurice-Vast-Str” ein. Ab Zieladresse folgen Sie bitte den Ausschilderungen im Nahbereich.

 

Verbindungen des ÖPNV

Mit der U-Bahnlinie U 45 (Richtung Westfalenhallen) kommen Sie bequem vom Dortmunder Hauptbahnhof in 10 Minuten zur Haltestelle „Westfalenhallen“.

Von der Dortmunder City (U-Bahnhöfe Reinoldikirche oder Stadtgarten) bringt Sie die U 46 (Richtung Westfalenhallen) in ca. 5 Minuten ebenfalls zur Haltestelle „Westfalenhallen“.

Alternativ fahren Sie mit der Linie U 42 (Richtung Hombruch) bis zur Haltestelle „Theodor-Fliedner-Heim“. Von hier aus sind es wenige Gehminuten bis zum Messegelände.

Der Weg zu den Westfalenhallen ist an den genannten Haltestellen ausgeschildert. Alle oben aufgeführten Haltestellen sind behindertengerecht.

 

FLUGHAFEN DORTMUND

Direktverbindungen von und zu vielen europäischen Städten. Entfernung zu den Westfalenhallen Dortmund: 12 km.